BitSticks

BitSticks b1 1.0

Dashboard-Downloads in Torrent-Qualität

Ausgezeichnet
9

Das Netzwerk BitTorrent gehört zu den beliebtesten Tauschbörsen im Internet. Das selbst von der Musikindustrie genutzte Peer-to-Peer-Netz genießt dank stabiler und verhältnismäßig schneller Downloads einen guten Ruf. Die kompakte Freeware BitSticks greift direkt aus dem Mac-Dashboard auf diese BitTorrent-Downloads zu.

Anders als die meisten BitTorrent-Programme beschränkt sich BitSticks auf die wichtigste Aufgabe von Tauschbörsensoftware: BitSticks lädt und lädt und lädt. Und zwar jede beliebige Datei aus dem BitTorrent-Netzwerk. Um einen Download zu starten, muss man einfach den entsprechenden Torrent-Link auf das BitSticks-Icon im Dashboard ziehen. Daraufhin startet die Software den Download. Zusatzfunktionen wie eine Torrent-Suche oder technische Feineinstellungen für die Datenübertragung bietet BitSticks nicht.

Fazit
Komfortable Menüs und Zusatzfunktionen für BitTorrent-Anwender sucht man bei BitSticks vergeblich. Dafür gibt die Software bei den Downloads alles. Ohne komplizierte Konfiguration beschränkt sich das Programm aufs Wesentliche. Und das gelingt der Software ausgesprochen gut.

BitSticks

Download

BitSticks b1 1.0

Nutzer-Kommentare zu BitSticks